FG-600C

Netzwerk Video Software Dienstleistung Kontakt Karriere

Fortinet FortiGate-600C

Die Fortinet FortiGate-600C ist das neue Firewall Topmodell für mittelgroße Firmen und größere Branch Offices. Die FortiGate 600C bietet bis zu 16 Gbit Firewalldurchsatz bei Latenzzeiten unter 10 Mikrosekunden. Die Hochleistungsarchitektur der FGT-600C erlaubt auch bei aktiver Intrusion Prevention bis zu 2,9 Gbit Durchsatz.

Die Fortinet FortiGate-600C ist eine Statefull Inspection Firewall mit einfach zu konfigurierenden Regeln. Route- oder Transparent-Mode, Network Address Translation (NAT) und Port Address Translation. Interne Datenbank für die Benutzerauthentifikation. Über 20 Standard-Dienste wie z.B. HTTP oder FTP, zusätzlich benutzerspezifische Dienste und Dienst-Gruppen. Policy Schedules für die zeitliche Steuerung der Firewall. Virtual IP Mapping übersetzt öffentliche Adressen in interne Adressen. IP/MAC Binding verbindet IP Adressen mit Ihren MAC Adressen und verhindert somit IP Spoofing. Traffic Shaping erlaubt die Angabe von Bandbreiten-Grenzen und Zuweisungs-Prioritäten zu bestimmten Firewall Policies. Multizonen Security Management: verschiedene Ports können zu Zonen zusammengefasst und über Firewall-Regeln kontrolliert werden.

16 10/100/1000 Accelerated Interfaces (RJ-45)
4 Accelerated GbE SFP or 10/100/1000 Shared Interfaces
2 pairs of Accelerated 10/100/1000 Bypass Interfaces
2 10/100/1000 Management Interfaces

Fortinet FortiGate 600C Firewall Virtualisierung durch Virtual Domains (VDOM)

Fortinet FortiGate-620B Virtual Domains (VDOM)Einzigartig ist, dass bei der Fortinet FortiGate 600C jede einzelne Sicherheitsfunktion virtualisierbar ist und in separate Instanzen aufgeteilt werden kann. Mit der Virtualisierung der integrierten Sicherheitsfunktionen erhält das Security-Management mit UTM einen weiteren Freiheitsgrad. Fortinet ist heute der einzige Anbieter, der alle UTM Sicherheitsfunktionen durchgängig virtualisieren kann. So lässt sich beispielsweise die Fortinet FortiGate 600C in mehrere separat bereitgestellte und verwaltete Instanzen aufteilen, die als VDOM (Virtual Domains) bezeichnet werden. Dabei lassen sich nicht nur alle UTM-Firewall-Funktionen virtualisieren, sondern auch statisches und dynamisches Routen. Für die Kommunikation zwischen verschiedenen virtuellen Firewalls bietet Fortinet zusätzlich die Möglichkeit des Inter-VDOM-Routens. Netzwerkschnittstellen können zusätzlich über Virtual LAN (VLAN) virtualisiert werden. Selbst der Betriebsmodus lässt sich beliebig kombinieren. Eine virtuelle Firewall kann beispielsweise im NAT/Route Modus (Layer 3) laufen und die zweite im Transparent Mode (Layer 2). Auf der ersten Instanz könnten Funktionen wie Firewall, IPS und Antivirus laufen und auf der zweiten nur ein reiner Webfilter. Vermehrt verwenden heute auch Firmen Virtualisierungsfunktionen. Firmennetzwerke sind heute derart komplex, dass mit der Virtualisierung ganzer Firewall-Funktionen oder der Virtualisierung von Netzwerkschnittstellen gearbeitet wird. Auch für die Absicherung von Niederlassungen, getrennten Business Units und Abteilungen bietet sich Virtualisierung an. Die Administration kann an verschiedene Administratoren delegiert werden, die dann jeweils nur ihre virtuelle Firewall sehen und administrieren können. Für den Kunden bedeutet dies eine hohe Flexibilität beim Maßschneidern von Firewall, Antivirus, Intrusion Protection, Antispam, Web Content Filtering, VPN, Traffic Shaping und dynamischem Routen. Die hoch integrierte Fortinet FortiGate 600C Firewall sorgt zudem für vereinfachte Strukturen und die Konsolidierung von Netzwerkgeräten, Ports und Komponenten. Insgesamt gesehen trägt die umfassende Security-Virtualisierung der Fortinet FortiGate 600C dadurch zu Einsparungen bei den Betriebskosten der Netzwerksicherheit bei.

Fortinet FortiGate 600C Bundle (FG-600C-BDL)

Die Fortinet FortiGate 600C Firewall kann in 2 Varianten bestellt werden:

  • Fortinet FortiGate 600C "hardware only" (FG-600C) Das FortiGate 600C-System wird mit einer auf ein Jahr beschränkten Hardware-Garantie und 90-Tage-Software Garantie geliefert.
  • FortiGate 600C "Full Bundle" (FG-600C-BDL) - inkl. aller 4 FortiGuard Services und 8x5 Hersteller-Hardware-Support, Firmware-Upgrades etc. für 12 Monate.

Unterstützung der Fortinet FortiGate 600C durch Fortinet Experten

Beratung, Planung, Installation, Support, Policy-Check, Schulung

Mit uns als Fortinet Experten haben Sie erstklassige Firewall-Systemingenieure an Ihrer Seite, die Sie vor aktuellen und kommenden Sicherheitsgefahren schützen. Für eine Installationspauschale richten wir Ihre FortiGate 600C Firewall vollständig und betriebsbereit ein. Dies gilt auch für Geräte, die nicht bei uns gekauft worden sind. Komplette VPN Strukturen mit mehreren Standorten können vor der Auslieferung vollständig für Sie konfiguriert werden. Gerne nehmen wir die Fortinet FortiGate Firewalls bei Ihnen vor Ort in Betrieb (europaweit). Internationale Standorte betreuen wir über Partnerfirmen oder durch Vorkonfiguration und Fernwartung. Durch unsere kompetenten System-Ingenieure werden Ihre Fortinet FortiGate-Probleme durch Mail-, Telefon-, Remote- oder Vorort-Support zeitnah behoben. Zudem führen wir regelmäßig FortiGate Administratorschulungen, zentral an unseren Standorten oder auch bei Ihnen vor Ort, durch.

Watchguard Firewall   Beschreibung
Watchguard XTM 5 Firewalls
Watchguard XTM 515
Watchguard XTM 525
Watchguard XTM 535
Watchguard XTM 545

Watchguard XTM 515 XTM 525 XTM 535 XTM 545 Firewall

Die Watchguard XTM 5 Serie mit Durchsatzraten bis 3,5 Gbps. Für Firmenzentralen / Niederlassungen bis 600 Benutzer. Mit voller XTM-Unterstützung. Die Watchguard XTM 515, XTM 525, XTM 535 und XTM 545 sind mit OS XTM PRO ausgestattet.

Gepanet >> Produkte >>

GepaNet: Ihr kompetentes IT-Systemhaus für Netzwerke und Computersysteme
Telefon: +49 8382 9479 825 Fax: +49 8382 9479 826
E-Mail: vertrieb@gepanet.com
Anschrift: D-88142 Wasserburg, Wiesenstraße 12

Wir beliefern Unternehmer (BGB §14/1) und Behörden in ganz Europa. Wir liefern nicht an Verbraucher (BGB §13). Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Modelle, Preise und Lieferfähigkeit können sich täglich ändern. Preise verstehen sich zuzüglich der Versand- und Frachtkosten sowie der gesetzlichen MwSt. Für alle Aufträge gelten ausschließlich unsere AGB. Zusatzinformationen, Datenblätter und AGB senden wir Ihnen gerne zu.
Netzwerk-Vor-Ort-Betreuung im Bodensee Gebiet, Süddeutschland, Baden-Württemberg, Bayern, Allgäu, Vorarlberg, Schwaben, Appenzell, Augsburg, Arbon, Bad Waldsee, Biberach, Bludenz, Bregenz, Dornbirn, Feldkirch, Friedrichshafen, Freiburg, Füssen, Götzis, Günzburg, Heidenheim, Hohenems, Illertissen, Immenstaad, Immenstadt, Isny, Kaufbeuren, Kempten, Kißlegg, Konstanz, Landsberg, Laupheim, Lauterach, Leutkirch, Lindau, Lustenau, Markdorf, Marktoberdorf, Mengen, Memmingen, Mindelheim, Oberstaufen, Oberstdorf, Pfronten, Pfullendorf, Rankweil, Ravensburg, Reutlingen, Romanshorn, Salem, Saulgau, Sigmaringen, Simmerberg, Sonthofen, St. Gallen, St. Margrethen, Tettnang, Tübingen, Tuttlingen, Überlingen, Ulm, Wangen und Weingarten.

AGB / Lieferung / Datenschutzerklärung  / Impressum
Home Nach oben